Das war’s in der Rintelnstraße

Das war’s in der Rintelnstraße

Zum Ende diesen Monats läuft der Mietvertag in der Rintelenstraße aus. Damit ist das “AkTiV an der Ruhr” Geschichte. Am letzten Samstag (20.02.2021) haben sich einige fleißige Helfer getroffen, um die Trainingsstätte auszuräumen. Musikanlage, CDs, Lautsprecher und das andere Equipment wurden gut verpackt und eingelagert.

Für eine Rückblick auf gemeinsame, schöne Stunden ist hier ein kurzes Video, das Momente zeigt, an die wir uns gerne erinnern.

2 Gedanken zu „Das war’s in der Rintelnstraße

  1. Hallo,
    unter “Aktuelles” konnte ich die bisher vergeblichen Bemühungen um die Suche nach neuen Tanzörtlichkeiten nachlesen.
    Irritiert und erstaunt bin ich ich allerdings über den Startzeitpunkt dieser Suche. Die Räumlichkeiten in der Rintelenstraße wurden vor gut 4 Monaten aufgegeben. Der Kündigungszeitpunkt dürfte weit vorher bekannt gewesen sein. Warum setzt dann erst jetzt die Suche nach Alternativstandorten ein?

    1. Vielen Dank für deinen Kommentar. Die Suche nach Räumlichkeiten hat bereits im Februar stattgefunden. Abteilungsleitung und Vorstand haben sich aufgeteilt und jeder hat verschiedene Stellen angerufen: Schulen / Sportbüro / Schützenhallen … Bereits Anfang März wurde uns die Halle im Mariengymnasium zugesagt, die wir dann aber wegen der Corona-Pandemie nicht nutzen konnten. Nun ist es soweit und wir erfuhren jetzt erst, dass Verträge geschlossen werden müssen und die Halle bis zu den Sommerferien sowie in den Ferien nicht zur Verfügung steht. Was nun stattfindet ist die erneute Hallensuche! Ich hatte seinerzeit schon sicherhalber bei den Schützen angedeutet, dass ich in den Ferien bzw. bei Eigennutzung der Schule auf sie zukomme. Dort werden nun die aktuellen Termin geprüft und ich hoffe auf ein schnelles Feedback.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.